Bücher zum Thema Blockchain

Das Thema Blockchain war ein heißes Diskussionsthema  2015. Vor allem war es wohl die Formation des R3 Konsortiums von anerkannten Experten aus der Kryptowährungswelt (Tim Swanson, Mike Hearns, ..) mit der Unterstützung von 42 der wohl bekanntesten und größten weltweit tätigen Banken im Herbst 2015, die offensichtlich machte, das die Bitcoin-Technologie mehrere Facetten hat. In der Ökosphäre wird nun viel diskutiert, ob es sich bei der von den Banken angedachten Adaption der Blockchain lediglich um ein verteiltes Hauptbuch (decentralised ledger) handelt oder doch um eine intelligentere Lösung. Jedenfalls eine interessante Frage. Antworten auf das Potential und die Möglichkeiten der Nutzung der Blockchain-Technologie in welcher Form auch immer können eventuell die momentan im Entstehen befindlichen Bücher zu diesem Thema geben:

So arbeitet Chris Skinner, der schon für sein  Buch Digital Bank viele positive Resonanzen bekommen hat und als einer der großen Vordenker im FinTech Bereich gilt, arbeitet an dem Buch Value Web. In diesem Buch  bezeichnet Skinner die Blockchain Technologie als  “Uber of Finance, a globally connected marketplace for trusted exchange“ und zeigt einmal mehr auf wie sehr die fortschreitende Digitalisierungen und mobile Interkonnektivität

Value Web
Value Web

Auswirkungen auf das bestehende Bankensystem haben wird. Value Web soll ab April bei Amazon.com erhältlich sein.  Eine Vorabrezension von Jane Haskin/Banking Exchange ist hier zu finden.

Blockchain
Blockchain

Weiters arbeitet auch Dan Tapscott an einem Buch zu diesem Thema. Auch Dan Tapscott  ist ein bekannter Schriftsteller:In seinem bekanntesten Buch Wikinomics: die Revolution im Netz beschreibt er, wie und warum die Arbeitsweise traditioneller Unternehmen durch den Einsatz von Prinzipien von Web 2.0 in Unternehmen  vor eine Herausforderung gestellt werden. Nach Dan Tapscott braucht  „The Internet of Everything“ a „Ledger of Everything“. Im Mai 2016 wird sein Buch zu dem Thema Blockchain erscheinen: Blockchain Revolution: How the Technology Behind Bitcoin is changing Money, Business and the World.

Auf die Kickstarterkampagne von William Mougayar für seine ebooks The Business Blockchain ebooks  habe ich ja schon hingewiesen in einem gesonderten Blogbeitrag.  William Mougayar verzichtet vor allem aufgrund zugunsten der Aktualität des Themas auf einen Verlag:  Self-publishing these 2 books is important because it avoids the excessive delays of traditional publishers who require authors to freeze their manuscripts 6-9 months prior to publication. In the dog-years world of Bitcoin and the blockchain, this means that the published work may be already outdated, whereas a self-published book can be out in the market only 3-5 weeks after the last word is written. And that’s my plan (entnommen von der Kickstarterkampagne).

Also jede Menge interessanter Lektüre auf die man sich freuen kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *